Der Vetter aus Frankreich
Da es die Franzosen nicht immer so ganz genau nehmen, wird er mal mit einem verlängerten Espresso, einem doppelten Espresso oder Filterkaffee mit heißer Milch zubereitet und in der typischen “bol” serviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü